Jahresrückblick 2012

2012 war ein aufregendes Jahr, arbeitsintensiv, dafür aber super-spannend!

Hier findet ihr die wichtigsten Neuerungen und einen "Schnelldurchlauf" von allem, was 2012 passiert ist

 

- Umbenennung des Vereins zu PSV Frankenwald e.V.

- Verkauf des Reitplatzgrundstücks in Poppengrün

- Abbau des Reitplatzes in Poppengrün

- Verkauf der Reitplatzplatten aus Poppengrün

- Aufbau des Abreiteplatzes in Döbrastöcken

- Umzäunung der Reitplätze in Döbrastöcken

- größtes fränkisches EWU-C-Westernreitturnier 2012

- Ranchcupturnier 2012

- Wiesenfestumzug Naila

- Tagesritt zur Frenza

- Bau eines Vereinsheimes

- Jahresabschlussfeier

 

An dieser Stelle sei erwähnt, dass es auch einige persönliche Höhen und Tiefen unserer Vereinsmitglieder gab, die wir hier nicht detailliert erwähnen, wichtig ist hierbei, dass wir füreinander einstehen, und füreinander da sind. Das ist auch das Stichwort, um an dieser Stelle Danke zu sagen! Danke all denen, die sich unermüdlich für die Belage des PSV einsetzen.

 

Besonders hervorheben möchte ich hier die Leute im "Hintergrund": Gisela, die Köchin, Rene, der Bastler, Tesa die Organisatorin, Tanja und Bine, die Frauen für alle Fälle, Familie Dorsch, die Starken und natürlich alle Helfer, die sich immer wieder, Stunde um Stunde, darum bemühen, dass unsere Veranstaltungen ein voller Erfolg werden.

 

DANKE